Go to content Go to search and navigation

Urlaubsplanung

Vor ein paar Tagen bot mir Techniker P. an, mit ihm in sein Ferienhaus auf Usedom zu fahren. Auf meine Anmerkung, dass seine Frau da sicherlich was dagegen hätte, meinte er, dass er die nicht mitnimmt, sondern nur seinen Hund. Der ist übrigens sehr süß, wie ich mich an Hand anschließend gemailter Fotos überzeugen konnte.

Ich sagte ihm letztlich, er müsse das mit Techniker T. abkaspern, der mit mir nach Algerien in den Urlaub fahren möchte.

Klingt nach sonnigen Aussichten für den kommenden Sommer. Der Haken an der Sache: Beide könnten mein Vater sein. Locker.

Vielleicht brauchen die beiden einfach nur ‘ne neue Brille. Dann könnten sie mich nämlich besser sehen und würden feststellen, dass sie nicht den Hauch einer Chance haben. Und sich selbst könnten sie dann auch besser im Spiegel sehen und würden feststellen, dass sie nicht den Hauch einer Chance haben.

PS: Ich kenne da ein Ferienhaus auf Usedom, direkt am Strand und das ist zu vermieten. Also, wer hat im Sommer noch nix vor?

 

13.02.2008 14:00 von Henny

  1. * Räusper *.. aber ich hab ja auch keine Zeit..

    » Andreas » 3566 Tage zuvor » #
  2. Schade, schade… dich würde ich doch glatt mitnehmen.

    » Henny » 3566 Tage zuvor » #
  3. Du hast ja noch K.

    » Andreas » 3565 Tage zuvor » #
  4. Jaaaa… aber das Haus ist für bis zu 8 Personen gleichzeitig bewohnbar und da wollte ich halt noch 6 anderen was Gutes tun!

    » Henny » 3561 Tage zuvor » #
  5. Oohh.. na wenn das ein ernstgemeintes Angebot ist, dann könnte ich mal bei A. nach der offenen Terminlage fragen. Das wäre bestimmt ganz nett.

    » Andreas » 3561 Tage zuvor » #
  6. Natürlich war das ein ernst gemeintes Angebot.

    » Henny » 3560 Tage zuvor » #
  Textile-Hilfe


Keine Zielgruppe