Go to content Go to search and navigation

Selbstbildhinterfragung

Eigentlich habe ich mich immer für recht streitbar gehalten. Gestern stellte ich dann aus aktuellem Anlass fest, dass ich seit Jahren nicht direkt angegriffen wurde. Normalerweise scheinen die Menschen um mich herum im Wesentlichen einverstanden mit dem zu sein, was ich tue oder sage. Oder sie zeigen mir ihren Unmut einfach nicht.

Spricht das jetzt für oder gegen mich? In jedem Fall empfinde ich die Situation als hochgradig unangenehm, obwohl ich weiterhin zum Auslöser des Ärgers stehe.

 

25.05.2006 14:55 von Henny

  1. Du verteidigst aber auch immer gleich so vehement…

    » Andreas » 4139 Tage zuvor » #
  Textile-Hilfe


Keine Zielgruppe