Go to content Go to search and navigation

Meilenstein

Was für ein Wochenende! Was für ein Seminar! Ich habe eine Schallmauer durchbrochen: Seit Freitagabend heißt es seitens der Senseis nicht mehr It’s okay for your level. sondern Okay, you got it – go on to the next level.

Außerdem scheint die Aufnahmegrenze für neue Informationen bei jedem Seminar um eine Trainingseinheit nach hinten zu rutschen und dieses Mal habe ich bis zum Schluss durchgehalten.

Hab mir eine Do-Learn-List gemacht, damit ich nicht die Hälfte von dem vergesse, was mir nahegelegt wurde jetzt zu lernen. Stichtag ist entweder Mitte Januar, wenn Jorma auf Deutschland-Tour ist, oder im April wenn Le Tissier in Stockholm weilt und lehrt.

Wenn ich bedenke, dass meine früheren Hobbies nach spätestens vier Jahren ausgenudelt waren ist es doch eine wahre Freude, dass ich beim Aikido auch nach Jahren noch das Gefühl habe, dass es jetzt es erst richtig anfängt!

 

12.12.2006 12:36 von Henny

  1. Wir sind in deinen Augen schon ausgenudelt? Wenn das mal keine Fehleinschätzung ist!

    » Andreas » 3941 Tage zuvor » #
  2. Ach Andreas, ihr seid doch keine Hobbies für mich – ihr seid eine Lebensaufgabe! :]

    » Henny » 3941 Tage zuvor » #
  3. Wer ist denn diese anonyme Gruppe ‘wir’? Aber Lebensaufgaben zu haben ist ja was feines, zumindest solange es nicht ein Leben lang aufgeben ist.

    » e-sven » 3941 Tage zuvor » #
  4. Du wirst uns auch nicht mehr los! Allein deshalb ist es in deinem Interesse, wenn du uns nicht als langweilig empfindest..

    » Andreas » 3941 Tage zuvor » #
  Textile-Hilfe


Keine Zielgruppe